26.05. Bezirkslangwanderung wieder sehr gut angenommen

Am Samstag, den 26. Mai trafen sich 29 sportliche Wanderer im Kurpark von Bad Liebenzell bei schönem und sonnigen Wetter, um 30 km und 870 Hm bis ins Krabba-Nescht zu erwandern.

Teilnehmer der Bezirkslangwanderung
Teilnehmer der Bezirkslangwanderung

Um 8:30 Uhr begrüsste Herr Böckle , von der Ortsgruppe Bad Liebenzell, die Wanderer, danach stellte Wanderführer Reinhold Gottschalk die Wandertour vor. Es ging es durch den Kurpark, am rauschenden und sprudeltem Kollbach entlang hoch nach Oberkollbach, nun über das Felsenmeer vorbei am steinernen Brückle, am Birkenwäldle bot sich eine herrliche Aussicht, Über Oberried ging es Richtung Zavelsteiner Brücke und nun das romantische Rötelbachtal hinunter und oberhalb von Kentheim zum Bhf. Bad Teinach. Nach kurzer Trinkpause, wurden alle Wanderer nochmals gefordet. Der Aufstieg über den Alpinen Weg nach Holzbronn hatte es in sich, denn 200 Hm mussten erklommen werden. Die Anstrengung hatte sich aber gelohnt, denn die Aussicht war fantastisch. Diese schöne Wanderung klang im Krabba-Nescht aus. Ein Bus der Firma Meyer brachte die Gruppe nach Bad Liebenzell zurück. Die 30 km wurden in sportlichen 6 Std. Gehzeit bewältigt.
Eine tolle Leistung für die zufriedenen Wanderer. Vielen Dank auch an den zweiten Wanderführer Hermann Kallfaß. Im nächsten Jahr wollen wir am letzten Samstag im Mai wieder eine sportliche Wanderung mit ihnen unternehmen.

 

 

© 2018 Schwarzwaldverein OG Bad Liebenzell e.V.