28.10 Durbacher Weinpanorama

Wie in jedem Jahr lud die Ortsgruppe des Schwarzwaldverein Bad Liebenzell zu einer Herbstabschlussfahrt ein.
Die 47 köpfige Wandergruppe
Die 47-köpfige Wandergruppe
In diesem Jahr war es wieder eine Weinwanderfahrt. Ziel war der schöne und bekannt Weinort Durbach im Schwarzwald.
Leider war mit dem goldenen Oktober Wetter ein paar Tage zu früh Schluss, und so mussten die Organisatoren Angelika und Mike Waterstrat die Ausfahrt um planen.
Die 47 Teilnehmer wanderten zuerst durch die herbstlich gefärbten Weinberge bergauf um einen wunderschönen Rundlick über Durbach zu haben. Der erste Stopp war dann der Weinbrunnen des Weingut Männle. Hier wurde die Wandergruppe dann freundlicherweise im imposanten Weinkeller mit leckeren Tröpfchen verköstigt. Im Anschluss sollte das mitgebrachte Rucksackvesper im Freien auf dem Aussichtspunkt am Plauelreiner Köpfle verspeist werden. Nach einer kurzfristigen Umplanung fand die Wandergruppe im Probierstüble des Wein - und Obstgutes Benz dann einen tollen und warmen Unterschlupf. Die Winzergenossenschaft Durbach stellte für das Vesper 4 verschiedene Weine aus ihrem Sortiment zusammen, und es wurde eine sehr lustige Brotzeit. Winzer Benz erzählte dann auch sehr viel Wissenswertes über Durbach und den Weinbau. Weiter ging es dann durch die Weinberge, vorbei am Plauelreiner Köpfle zum über Durbach thronenden Schloss Staufenberg. Hier wurde im Keller ebenfalls noch ein leckerer Tropfen genossen bevor es zur Schlußeinkehr im Landgasthaus Hummelswälder Hof ging wo dann noch in gemütlicher Runde das Abendessen vor der Heimfahrt zu sich genommen wurde. Die Ortsgruppe bedankt sich für die tolle Zusammenarbeit mit der Winzergenossenschaft Durbach, und den Weingütern Männle und Benz .
© 2018 Schwarzwaldverein OG Bad Liebenzell e.V.