25.2. Kegelwanderung

Mit Schwung und Elan machten sich die Wanderinnen und Wanderer bei herrlichem Winterwetter von Bad Liebenzell auf nach Hirsau, eine Strecke, die wir in etwas mehr als einer Stunde bewältigten.

Preisträger bei der Kegelwanderung
Preisträger bei der Kegelwanderung

Dort im Gasthaus Löwen angekommen, wurden wir schon von weiteren Keglerinnen und Keglern erwartet.
Doch zunächst stärkten wir uns bei Kaffee und selbstgebackenen Muffins.
Aber danach gab es kein halten mehr, Wanderschuhe aus und Turnschuhe an und ab auf die Kegelbahn. Ein sehr interessantes, lustiges und unterhaltsames Kegeln stand an und ging wie im Fluge auch schon wieder zu Ende.
Als Schwarzwaldvereinskegelmeister erwiesen sich schlussendlich bei den
Frauen Marlies Pröfrock und bei den Männer Mike Waterstrat.
Im Einklang mit den zu Ende gehenden olympischen Winterspielen, waren dies also unsere Goldmedaillengewinner, Silbermedaillen erkegelten sich Maria Kolb und
Uwe Meisenbacher, gefolgt von den Bronzemedaillengewinnern Karin Meisenbacher
und Günther Krause.
Mit einem gemeinsamen Abendessen ging für alle ein schöner Tag zu Ende und alle brachten ihre Vorfreude auf’s nächste Jahr zum Ausdruck, wenn es wieder heißt:
„Auf, mit Schwung und Elan, zur Schwarzwaldvereinskegelwanderung 2019“!

© 2018 Schwarzwaldverein OG Bad Liebenzell e.V.